Wanderung im Odenwald !

Am Samstag 24.06.2017 hatte Viola mit Adele, Carlotta und Agnes zum Spaziergang eingeladen.

Der Treffpunkt war der Parkplatz Hölzerne Hand in Mörlenbach im Odenwald.

Um 14.00 Uhr brach die leider kleine Gruppe mit ihren Eurasiern auf. Der Weg führte uns überwiegend durch einen schönen Mischwald der Juhöhe.

Von der Eurasierhündin Carlotta waren drei ihrer 14 Wochen alten Kinder dabei. Abwechselnd wurden sie im Kinderwagen gefahren, da die Strecke für die Kleinen zu anstrengend war.

Nach ca. 1,5 Stunden erreichten wir die Waldschenke in der wir uns mit Kuchen und kleinen Gerichten stärken konnten .Unsere Eurasier benahmen sich wieder vorbildlich und die Bedienung war begeistert von den schönen Hunden. Es wurden Erfahrungen und Erlebnisse ausgetauscht.

Nach der Stärkung machten wir noch einen Abstecher zu einer Wiese auf der die Hunde nochmal rennen und toben konnten – Danke an Björn, der dies organisiert hatte! Schön war anzusehen, was die Kleinen für einen Spaß hatten.

Es war wirklich ein schöner Spaziergang.

 

Danke nochmals für die Einladung und hoffentlich auf ein baldiges Wiedersehen.

 

Ich kann den Nichtteilnehmern nur sagen:

 

Schade, Ihr habt alle einen sehr schönen Spaziergang verpasst.

 

Gisela mit Bjella von Schloß Wiesenthal