Eurasier vom Schwarzwaldwolf


Unsere Zuchtstätte

Seit 1980 lebe ich mit Eurasiern zusammen und durfte die Zucht von Kindheit an erleben.
2007 gründete ich dann meine eigene Zucht, zuerst mit Tschechoslowakischen Wolfhunden und nun ist der erste Eurasierwurf auch schon wieder 2 Jahre alt.
Die Welpen wachsen in Haus und Garten auf mit allen Hunden, die hier leben. Ab der 7. Woche erkundigen sie den eigenen Hundeplatz und den Garten meiner Eltern samt deren Hunde.
Im A-Wurf, mit Baluga van Moorvreugd, wurden 4 Rüden und 5 Hündinnen geboren.


Unsere Zuchthündin

D´Shanti von der Eschenburg, geb. 19.12.2012 ist die Stammmutter meiner Eurasierzucht. Ihre Eltern sind die Eurasierhündin Buffy vom Ölsbachtal und der Samojede Kriskella´s Kiowa of whitline. Sie ist die F1-Generation des Neueinkreuzungsprojekts.

Shanti besticht durch ihr souveränes, freundliches und fröhliches Verhalten. Sie begleitet mich mit meiner Wolfshündin überall hin. In die Berge, zum Mantrailen, über die Feuerwehrdrehleiter, auf Seminare, beim Hundetraining oder einfach nur durch die Natur.

Shanti ist meine zweite eigene Eurasierhündin. Onja von der Pferdekoppel hatte damals keine Welpen.


Wurfplanung

B-Wurf: D´Shanti von der Eschenburg X BoBo vom Ginstergarten

Am 30.10. und 01.11.18 wurde Shanti von BoBo (genannt Pino) gedeckt.
Anfang Januar erwarten wir die Geburt der Welpen

Heute, am 16.12. konnte ich schon Welpenbewegungen spüren.

Am 31.12.2018 hat Shanti 6 Rüden und 4 Hündinnen auf die Welt gebracht. Alle sind gesund und vital.


Kontaktdaten

E-Mail:

Tel.: 07458985691

PLZ: 72213